(90 - 92) Punkte

Mittleres Gelbgrün. Zart nussig unterlegte reife Apfelfrucht, feine Kräuterwürze, tabakiger Touch, ein Hauch von Grapefruitzesten. Saftiger Körper, Mango und Orangen, angenehmes Säurespiel, mineralische Nauncen im Abgang, balancierter Speisenbegleiter mit Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in