93 Punkte

Leuchtendes Gelb, Silberreflexe. Mit feinen nussigen Aromen und dezentem Orangenkonfit unterlegte reife gelbe Apfelfrucht, facettenreiches Bukett. Kraftvoll, stoffig, angenehme pfeffrige Würze, dezente Honignote im Abgang, dunkle Mineralik, gut anhaltend, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2014 – Kremstaler Spitzengewächse
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in