93 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Zart tabakig, mit reifer gelber Apfelfrucht unterlegt, feiner Blütenhonig, ein Hauch von Wiesenkräutern, mit Melonentouch unterlegt. Kraftvoll, stoffige Textur, opulenter Kern, dezenter Säurebogen, angenehme Extraktsüße im Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 11; 09.09.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in