93 Punkte

Mittleres Grüngelb. Frische Pfirsichfrucht, etwas Ananas, feiner Blütenhonig, attraktives Bukett. Komplex, engmaschige Textur, mineralische Nuancen, frischer Säurebogen, bleibt gut haften, sehr gutes Zukunftspotenzial, saftiger, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2010, am 10.09.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in