91 Punkte

Mittleres Grüngelb. Feiner Pfeffer, zart nach Ananaserdbeeren unterlegt, ein Hauch von Rhabarber, gute saftige gelbe Frucht. Gute Komplexität, angenehme Fruchtsüße, stoffig am Gaumen, würziges Finish, gute Frucht im Abgang, lang und anhaltend.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in