87 Punkte

Mittleres Rubingranat, zart unterockert, breiterer Wasserrand. Rauchig, zarte ätherische Noten, mit rotem Waldbeerkonfit unterlegt, feine florale Noten. Mittlere Komplexität, rassige Säure, zitroniger Touch, etwas blättrig, Sauerkirschen und Rote Johannisbeeren im Rückgeschmack, bleibt etwas vegetal und kurz.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011; 01.09.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in