91 Punkte

Roséfarben mit reifer orange-Tönung. Hefiger Duft, Apfelsine, Apfelschale, kraftvoller Gaumen, geschmolzene Phenole, festes Säurerückgrat, würzige, stark burgundertönige Abgangsfrucht. Origineller Stil – kulinarisch wie ein leichter Spätburgunder Rotwein einsetzbar, zu Pilzen, Wildgeflügel.

Tasting : Grauburgunder Trophy 2019 ; Verkostet von : Ulrich Sautter und Rainer Schäfer
Veröffentlicht am 26.11.2019
de Roséfarben mit reifer orange-Tönung. Hefiger Duft, Apfelsine, Apfelschale, kraftvoller Gaumen, geschmolzene Phenole, festes Säurerückgrat, würzige, stark burgundertönige Abgangsfrucht. Origineller Stil – kulinarisch wie ein leichter Spätburgunder Rotwein einsetzbar, zu Pilzen, Wildgeflügel.
Burg Ravensburg Löchle Grauburgunder GG
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in