(92 - 94) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe. Intensive schwarze Beerenfrucht, ätherische Nuancen, zart nach Nougat, braucht einige Luft, um sich zu zeigen. Saftige Brombeerfrucht, etwas Lakritze, gut eingebaute Tannine, mineralischer Nachhall, reife Kirschenfrucht im Finale, ein Wein mit guter Definition, salziger Rückgeschmack.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique

Erwähnt in