93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Farbkern, violette Reflexe. In der Nase reife schwarze Beerenfrucht, Brombeergelee, tabakig-würzige Nuancen, Edelholzanklang. Saftiger Körper, komplexe Textur, gut integrierte Tannine, feine Nuancen von Waldbeeren und Orangen, Nougatnachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Blaufränkisch groß im Kommen; 23.03.2011 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
93
Tasting: Rotweinguide 2011
(91 - 93)
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in