93 Punkte

Der »Rhini« zeigt sich vielschichtig und komplex. Rauchig, Schwarzwälder Schinken, Pflaume, Schwarzkirsche, Kampot-Pfeffer, frischer Lorbeer und dezente Bachminze. Nicht minder komplex am Gaumen. Sehr strukturiert, balanciert – einfach hervorragend.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017; 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in