90 Punkte

Klares Gelbgrün. Sehr klare Kräuter-, aber zunächst nur verhaltene Fruchtaromen. Kein lauter, aber ein sehr authentischer Wein, dessen erdige Wiesenaromen sich mit mehr Luft intensivieren, aber auch verfeinern. Am Gaumen wiederum eher grün und erdig, sehr salzig und schlank, erinnert fast an den 2008er Jahrgang, auch was die Rasse und das knapp Reife abgeht. Schlank ist dieser Wein und fest, anspruchsvoll und sicher ein schnöder Purist für alle Hedonisten.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011; 01.09.2012 Verkostet von: Stephan Reinhardt

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in