90 Punkte

Mittleres Goldgelb. Feine Anklänge von Orangenzesten, einladender Honigduft, etwas Dörrobst, Rosinen. Saftig, elegante Süße, reife Steinobstanklänge, frischer Säurebogen, bereits gut antrinkbar, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11%
Qualität
süß
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in