92 Punkte

Deutlicher Minzton im Auftakt, Ingwer, Sternfrucht und Zitruszesten und grüner Tee folgen. Glasklar am Gaumen, feine doch verhaltene Frucht, Haupt-Protagonist ist das Süße-Säure-Spiel, gebettet auf druckvoller Mineralik. Sensationeller Trinkzug.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
7.5%

Erwähnt in