90 Punkte

Tiefdunkles, undurchdringliches Purpur mit dezent aufhellendem Rand. Duftige Nase nach roten Rosen, leicht fleischig, pfefferwürzig, dann viele reife Beeren, im Nachhall leicht rauchig. Am Gaumen sehr geschmeidig, öffnet sich samtig und weich auf engmaschigem Tannin, sanfter Druck, breitet sich lange und satt aus, im Finale nachhallend mit minimaler Trocknung.

Tasting: Südtiroler Lagrein Trophy ; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 09.10.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in