91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, Wasserrand. In der Nase reife Kirschen, feine Weichselanklänge, florale Nuancen, zarte Kräuterwürze, Orangenzesten. Stoffig, extraktsüße Beerenfrucht, gut integrierte Tannine, kraftvolles Finish, feiner Nougat-Touch im Abgang, schokoladiger Nachhall, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in