(89 - 91) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Stachelbeernoten unterlegt mit Kräuterwürze, etwas Feigentouch, florale Nuancen, Mandarinenzesten klingen an. Saftig, eingebundene Säurestruktur, mineralisch, weiße Fruchtnoten im Abgang, würzig im Nachhall, guter Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide 2019/20 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Stachelbeernoten unterlegt mit Kräuterwürze, etwas Feigentouch, florale Nuancen, Mandarinenzesten klingen an. Saftig, eingebundene Säurestruktur, mineralisch, weiße Fruchtnoten im Abgang, würzig im Nachhall, guter Speisenbegleiter.
Sauvignon Blanc Reipersberg
(89 - 91)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in