91 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zurückhaltendes Bukett, Nuancen von gelben Früchten, zarter Blütenhonig, ein Hauch von Orangenzesten, tabakige Noten. Mittlerer Körper, weißer Apfel, angenehme, integrierte Säurestruktur, mineralisch und gut anhaftend, verfügt über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Cup 2019 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2019
Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in