88 Punkte

In der Nase reife Brombeere, Schwarzkirsche und auch noch Noten vom Holzausbau. Am Gaumen mit klarer und leicht süßlicher Frucht, kräftig gebaut, die Gerbstoffe sind reif und mittelkörnig, mittlere Dichte, ein stimmig interpretierter Cabernet, gerne zum Essen.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in