93 Punkte

Mittleres Grüngelb. Mit frischer Kräuterwürze unterlegte Birnenfrucht, ein Hauch von Ananas und Mango, tabakiger Hauch. Saftig, frische weiße Tropenfrucht, rassige Struktur, extraktsüßer Apfeltouch im Abgang, sehr jugendlich, braucht noch etwas Zeit, sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 11
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2011, am 09.09.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in