(95 - 97) Punkte

Dunkles Rubingranat, tiefer Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart balsamisch-holzwürzig unterlegtes reifes schwarzes Waldbeerkonfit, tabakig, kandierte Orangenzesten im Hintergrund. Komplex, extraktsüß, perfekt reife Tannine, salzig-mineralisch, bleibt sehr lange haften, sicheres Reifepotenzial.

Tasting : Weinguide 2016/2017 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 06.07.2016
de Dunkles Rubingranat, tiefer Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart balsamisch-holzwürzig unterlegtes reifes schwarzes Waldbeerkonfit, tabakig, kandierte Orangenzesten im Hintergrund. Komplex, extraktsüß, perfekt reife Tannine, salzig-mineralisch, bleibt sehr lange haften, sicheres Reifepotenzial.
Blaufränkisch hochberc Stockkultur
(95 - 97)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
kleines Holzfass

Erwähnt in