(90 - 92) Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase feine tabakig-würzige Nuancen, nach Brombeergelee, zartes Cassis, Orangenzesten. Am Gaumen elegant, feine rotbeerige Frucht, feine Tannine, dezenter Schokotouch, feine Zitruszesten, mittlere Länge, ausgewogen, dezente Grapefruitnoten im Nachhall, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in