92 Punkte

Mittleres Gelbgold. Rauchige dunkle Mineralik, intensiver Blütenhonig, einige Tropfen Rosenöl, saftige gelbe Frucht unterlegt, ein Hauch von Dörrobst. Cremig und süß, seidige Textur, feiner Eibischanklang, guter Säurekonter, kerniges Finish, bereits balanciert, süß, würziger Nachhall, Mandarinenschalen im Rückgeschmack, wird von weiterer Flaschenreifen profitieren.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Gewürztraminer
Alkoholgehalt
13%
Qualität
süß
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in