88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Etwas verhalten, Nuancen von Zwetschgen und dunklen Beeren, tabakig unterlegt. Mittlerer Körper, süßer Fruchtkern, frischer Säurebogen, zart blättrig im Abgang.

Tasting: Rotweinguide 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2017, am 23.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in