93 Punkte

Nougat, Aprikosenkern, und ein klein wenig Überreife dabei? Aprikosengehäuse. Seidenweich am Gaumen mit zarter Süße und feingliedriger Säure, dezent und vorsichtig mit seiner Kraft umgehend, spielerisch, allerdings auch vergleichsweise süß.

Tasting : Forst und Deidesheim ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 04.10.2018
de Nougat, Aprikosenkern, und ein klein wenig Überreife dabei? Aprikosengehäuse. Seidenweich am Gaumen mit zarter Süße und feingliedriger Säure, dezent und vorsichtig mit seiner Kraft umgehend, spielerisch, allerdings auch vergleichsweise süß.
Forst Ungeheuer Riesling GG
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.bauer-vinothek.de

Erwähnt in