93 Punkte

Mineralisch, nuanciert mit subtiler Kraft, Fluss und Tiefe. Vollfruchtig ohne dicht zu sein. Noten von Aprikose, Apfel, Kräutern und saftiger Zitrone, zarter Bitterton, etwas Steinstaub. Animierend griffig bei Gleichmaß und feinem Saft.

Tasting : Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
de Mineralisch, nuanciert mit subtiler Kraft, Fluss und Tiefe. Vollfruchtig ohne dicht zu sein. Noten von Aprikose, Apfel, Kräutern und saftiger Zitrone, zarter Bitterton, etwas Steinstaub. Animierend griffig bei Gleichmaß und feinem Saft.
Rüdesheim Berg Rottland Riesling trocken
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in