97 Punkte

Trestrige Noten, getrockneter Apfelschnitz, am Gaumen viskos und cremig, fast zum Schneiden dick, früh präsente Würze, delikate Botrytis, getrocknete Dattel, eine Spur Phenole, milde und dennoch tragende Säure, trotz der barocken Anlage auch pikant.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Veröffentlicht am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
7%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in