95 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feiner Duft nach Kräutern, gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Blütenhonig, etwas Mango und Marille, frische Nuancen klingen an. Komplex, salzig, straff, seidige Textur, feine weiße Pfirsichfrucht, mineralisch, facettenreiche Säurestruktur, viel Substanz, extraktsüß im Nachhall, sehr guter Speisenbegleiter, bereits gut antrinkbar.

Tasting : Kamptal DAC Orts- und Riedencup 2019 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 21.11.2019
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feiner Duft nach Kräutern, gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Blütenhonig, etwas Mango und Marille, frische Nuancen klingen an. Komplex, salzig, straff, seidige Textur, feine weiße Pfirsichfrucht, mineralisch, facettenreiche Säurestruktur, viel Substanz, extraktsüß im Nachhall, sehr guter Speisenbegleiter, bereits gut antrinkbar.
Riesling Kamptal DAC Langenloiser Ried Seeberg 1ÖTW
95

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in