90 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. In der Nase intensive rauchige Röstaromatik, mit feiner Himbeer-Kirschen-Frucht unterlegt, dunkle Mineralik. Am Gaumen straffe Textur, rotbeerige Frucht, präsente Tannine, feine Kirschenfrucht klingt an, zart nach Orangenzesten, bleibt gut haften, dezente Zwetschkenfrucht im Nachhall, zitroniger Touch im Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel
Ältere Bewertung
90
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in