90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensiver Duft nach Wiesenkräutern unterlegt von etwas dunkler Beerenfrucht, ein Hauch von Tabakwürze. Saftig, mittlere Komplexität, eingebundene Tannine, zarte Herzkirschennoten im Abgang, Orangenzesten im Nachhall, bleibt gut haften, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Rotweinguide 2017; 09.01.2017 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
90
Tasting: Zweigelt Grand Prix 2017 - Vielversprechendes 2015
(89 - 91)
Tasting: Weinguide 2016/2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in