93 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase feine Steinobstanklänge, Mandarinenzesten, gelbe Tropenfrucht, rauchige Mineralik. Mittlerer Körper, elegant, finessenreich strukturiert, leichtfüßig, ein rassiger, mineralischer Riesling mit sehr guter Länge und einer vielversprechenden Zukunft.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in