(94 - 96) Punkte

Mittleres Gelb, Silberreflexe. Mit einem Hauch von Wiesenkräutern unterlegte Nuancen von vollreifer Honigmelone, zart rauchig-tabakige Noten, Noten von Orangenzesten. Saftig, kraftvoll, reife gelbe Tropenfrucht, mineralisch und salzig unterlegt, dezenter Honigtouch im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2016/2017; 06.07.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in