92 Punkte

Changierender Duft: rauchig, Ruß, Asche, aber auch beerig, eine Spur Überreife, dann pur gelbfruchtig, schließlich floral: Lavendel. Seidige Eleganz am Gaumen, zarte Süße, vergleichsweise milde Säure, die innere Festigkeit spitzt sich mineralisch zu.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018; 01.12.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in