89 Punkte

Feinfruchtige Nase mit Noten von Himbeere, Kirsche und etwas Erdbeere. Am Gaumen mit gut dosierter Stoffigkeit, zeigt Schmelz und Körper, aber auch Schwung und Frische. Gefällt als Solist und hat nichts dagegen, wenn die Teller gefüllt sind.

Tasting: Trophy Rosé Deutschland; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.05.2020

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
12.6%
Bezugsquellen
www.fogtwein.de

Erwähnt in