96 Punkte

Kräftiges Gelbgold, in der Nase sehr konzentriert, hochexotisch, blättrige ­Note über dem süßen Gespinst, tiefe Botrytis, tabakige Anklänge der Sorte Welschriesling, am Gaumen enorme Frucht, hoher Säurebogen bringt noch einigen Schwung in dieses Konzentrat, hochexotisch und delikat, die zitronigen Elemente kommen gegen den enormen Restzucker nicht an, wird Jahrhunderte halten.

Tasting: Cercle Ruster Ausbruch - Österreichischer Klassesüßwein in edelster Form; 02.01.2004 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Welschriesling

Erwähnt in