91 Punkte

Dunkles Rubingranat, fester Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Floral unterlegte dunkle Beerenfrucht, frische Brombeeren und Zitrusfrüchte, ein Hauch von Süßholz. Saftige Herzkirschen, rassige Säurestruktur, extraktsüßer Nachhall, mineralisches Finale, zitroniger Touch im Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit Zukunftspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2012; 05.12.2011 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
90
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in