90 Punkte

Noch verhalten in der Nase. Am Gaumen saftig mit reifer Aprikosenfrucht. Der mittelgewichtige Körper zeigt Rasse und ein leicht phenolisches Korsett. Die Säurestruktur und die Aprikose bleiben bis in den langen, ausgewogenen Abgang hinein.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in