(94 - 96) Punkte

Helles Grüngelb. Zart mit Kräuterwürze unterlegte Steinobstnote, feine Anklänge von gelber Tropenfrucht, ein Hauch von Ananas, dezente Gewürzanklänge. Saftig, weiße Frucht, nach Weingartenpfirsich, rassige Struktur, zitronige Nuancen, mineralischer Nachhall, feine Anklänge von Lemongras im Abgang, sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in