87 Punkte

Puristischer Rieslingduft mit mineralischer Kontur. Birnenspalten, reifer Boskoop und Aprikose. Regenfeuchter Stein. Wirkt saftig und trinkfreudig, mit milder Säure und angenehmer Fruchtfülle. Herb-frische Phenolik im Nachgeschmack macht Lust auf mehr.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 09/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 9/2015, am 25.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.evafricke.com

Erwähnt in