93 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase zart balsamisch-würzig unterlegtes dunkles Beerenkonfit, feine Kräuterwürze, Orangenzesten, facettenreiches Bukett. Am Gaumen stoffig, gute Extraktsüße, kraftvolle Tannine, die gut haften bleiben, zart nach Heidelbeeren und Kirschen am Gaumen, finessenreicher Säurebogen, braucht noch etwas Zeit, um sich endgültig zu harmonisieren, feines Cassis, zarte Röstaromen, kraftvolle Anlagen.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in