92 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase zart blättrig mit tabakig unterlegte Zwetschkenfrucht, reife dunkle Beerenaromen, zarte Dörrfruchtanklänge, etwas Nougat, Orangenzesten. Am Gaumen saftige Herzkirschenfrucht, sehr elegant, finessenreich strukturiert, mit feinem Nougat unterlegt, frische Zitrusanklänge im Abgang, ausgewogen und bereits sehr trinkanimierend.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in