(91 - 93) Punkte

Helles Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Zart mit Blütenhonig unterlegte Guave und Quitten, etwas Marille, Mandarinenzesten klingen an. Saftig, elegant, gute Komplexität, feines Fruchtspiel, Tropenfruchtnuancen im Abgang, mineralischer Nachhall, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting : Kremstal DAC Riedencup 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 07.10.2022
de Helles Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Zart mit Blütenhonig unterlegte Guave und Quitten, etwas Marille, Mandarinenzesten klingen an. Saftig, elegant, gute Komplexität, feines Fruchtspiel, Tropenfruchtnuancen im Abgang, mineralischer Nachhall, vielseitiger Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Reserve Ried Moosburgerin
(91 - 93)
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
12 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in