(91 - 93) Punkte

Helles Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Frische Ananas, etwas Mango, ein Hauch von Blütenhonig und Orangenzesten. Komplex, saftige gelbe Frucht, sehr lebendig strukturiert, fruchtige Süße im Abgang, zarter Honig im Nachhall, ein stoffiger Begleiter bei Tisch.

Tasting : Kremstal DAC Reserve Cup 2021 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2021
de Helles Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Frische Ananas, etwas Mango, ein Hauch von Blütenhonig und Orangenzesten. Komplex, saftige gelbe Frucht, sehr lebendig strukturiert, fruchtige Süße im Abgang, zarter Honig im Nachhall, ein stoffiger Begleiter bei Tisch.
Riesling Kremstal DAC Reserve Ried Steingraben Privat
(91 - 93)
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
12 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in