92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase zarter Nougat, dunkles Beerenkonfit, zart nach Zwetschkenröster, zart blättrig. Am Gaumen kraftvoll, sehr präsente Tannine, frische Struktur, dunkle Beeren, braucht noch seine Zeit, zart adstringent.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in