(90 - 92) Punkte

Mittleres Gelbgrün. Noten von reifer Marille, gelber Apfel, etwas Mango, zarte Nuancen von Blütenhonig, mineralische Noten. Kräftig, elegante Textur, saftige Frucht, finessenreich strukturiert, mineralischer Nachhall, sehr guter Speisenbegleiter, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in