90 Punkte

Helles Grüngelb. Einladende reife Stachelbeertouch, zart vegetal unterlegte Grapefruitnote, Blütenaromen. Knackig, gute Komplexität, frischer Zitrustouch, lebendiger Säurebogen, mineralischer Nachhall, trinkanimierender Stil, zitronig im Rückgeschmack, macht Lust auf ein weiteres Glas.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in