90 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase feine Gewürznoten, Blütenhonig, zart nach Eibisch, zart nach Pfirsich und Ananas. Am Gaumen elegant, rund und ausgewogen, feine Extraktsüße, Steinobstnoten im Finish, trinkanimierender Stil.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2009, am 01.07.2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass

Erwähnt in