87 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase eher verhalten, zart tabakig unterlegte saubere Apfelfrucht, feine vegetale Würze. Am Gaumen saftig, frisch, lebendige Säurestruktur, zart nach Blütenhonig im Nachhall, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Wachau: Federspiel-Cup 2007; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in