(91 - 93) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violetter Rand. Reife Zwetschkenfrucht, zart nach Dörrobst, kandierte Orangenzesten, Edelholzwürze. Stoffig, schwarze Beeren, gut integrierte Tannine, zart nach Bitterschokolade, bereits zugänglich, mineralischer Nachhall, ein kraftvoller Speisenbegleiter, sollte einige Jahre reifen dürfen.

Tasting: Weinguide 2012; 11.07.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in