92 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Einladende Röstanklänge, süße dunkle Beerenfrucht, Brombeergelee, ein Hauch von Nougat, attraktives Bukett. Stoffig, extraktsüße Frucht, sehr gut eingebundene Tannine, ein Hauch von Mokkakaramell, besitzt eine gute Länge und Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2013
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2013, am 02.12.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in