91 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubin mit leichtem Violettschimmer. Intensive Nase, zeigt Noten nach Zwetschken und dunklen Kirschen, im Hintergrund etwas Kastanienhonig. Eröffnet am Gaumen mit dichtmaschigem Tannin, baut sich schön auf, viel satte Frucht, beschreibt einen langen Bogen, im Finale tiefgründig.

Tasting: Südtirol: Funkelnde Alpenweine; 15.09.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in